Was ist Lebensstilmedizin?

Zivilisations­krankheiten auf dem Vormarsch

Zivilisationskrankheiten auf dem Vormarsch

Unsere heutigen Zivilisationskrankheiten (engl. lifestyle diseases, auch als Wohlstandskrankheiten bezeichnet) wie Adipositas, Bluthochdruck, Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebs oder Depression sind beständig auf dem Vormarsch. Im Kern handelt es sich hierbei nicht um ein medizinisches Problem, sondern - wie die erwähnten Begrifflichkeiten untermauern - um eines unseres persönlichen Lebensstils sowie unserer selbstgewählten Zivilisation. Grotesk wird es insbesondere beim Begriff der "Wohlstandskrankheiten": Wenn diese chronischen und langfristig gesehen tödlichen Erkrankungen Ausdruck des Wohlstands in industrialisierten Ländern sind, bleibt man doch lieber arm, könnte man meinen. Die Herausforderungen für den Mensch, seinen Körper und sein Wohlbefinden im 21. Jahrhundert sind in der Tat immens. Der zunehmend digitale, sitzende und hochkalorische Alltag vieler Menschen hat nur noch wenig mit unserem genetischen Erbe zu tun - wir handeln im Gegensatz zu dem, was die Evolution uns beigebracht hat. Leider konterkarieren damit einhergehende Krankheitsbilder den seit dem 19. Jahrhundert permanenten medizinischen und technischen Fortschritt. Letzterer ist nicht gesundheitsgefährdend an sich, sondern befördert gesundheitsgefährdende Verhaltensweisen und Umweltfaktoren, die es zu begrenzen gilt.

Buntes Leben

Das Leben ist bunt - wie eine abwechslungsreiche Lebensmittelauswahl. Gesundheit verstehen wir im Sinne der Salutogenese als aktives, dynamisches Konstrukt, in welchem Risiko- und Schutzfaktoren einem ständigen Wechselwirkungsprozess unterworfen sind. Die Endlich- und Vergänglichkeit unseres Körpers macht das Leben erst wertvoll, sie animiert uns, achtsam mit uns umzugehen, damit wir unser Leben möglichst lange und möglichst gesund in vollen Zügen geniessen können.

Lebensstilmedizin

Lebensstilmedizin

Die Lebensstilmedizin, der wir uns verpflichtet fühlen, übernimmt folgende Aufgaben:

● Entstehung: Identifikation chronischer, zivilisationsbedingter Erkrankungen und Benennung von Risikofaktoren. Man spricht hier auch von so genannten Anthropogenen (griech. anthropos = Mensch und von genese = Erzeugung), also den menschgemachten Lifestyle-Determinanten
● Messung: Aufdecken von Wirkungszusammenhängen zwischen den Risikofaktoren
● Management: Ableitung von praktischen Handlungsempfehlungen für einen gesundheitsfördernden Lebensstil

Definition Lebensstilmedizin

"Lebensstilmedizin ist die Anwendung umweltorientierter, verhaltensabhängiger, medizinischer sowie motivationaler Prinzipien für das Management lebensstilbezogener Gesundheitsprobleme in einem klinischen Rahmen inklusive Selbstfürsorge und Selbstmanagement." Übersetzung nach Egger et al. (2017). Introduction to the Role of Lifestyle Factors in Medicine.

Unsere LIFESTYLE MED.

Unsere LIFESTYLE MED.

Lebensstilmedizin erfordert interdisziplinäre Zusammenarbeit über diverse Kompetenzbereiche hinweg - mit dem Patient und seinen individuellen Bedürfnissen im Zentrum. Viele Menschen benötigen kompetente Unterstützung aus verschiedenen Blickwinkeln und Fachdisziplinen: Was wir nicht «inhouse» abdecken können bzw. wollen, organisieren wir über vertrauensvolle Partner in unserem Netzwerk. Um eine ganzheitliche Beratung rund um einen gesundheitsfördernden Lebensstil zu ermöglichen, arbeiten wir eng über Schnittstellen in unserem Partnernetzwerk hinweg zusammen. Weitergehend orientieren wir uns stets an neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und bemühen uns um Übersetzung in verständliche, praktische Empfehlungen. Wir pflegen einen medizinischen Ansatz, der sich allem, was ausserhalb der Schulbuchmedizin liegt, nicht verschliesst, sondern willkommen heisst, was Patienten hilft - vorausgesetzt es existiert eine wissenschaftliche Grundlage und es wird kein gesundheitlicher Schaden zugefügt. Im Sinne der Prävention beugen wir Krankheiten vor, bevor sie entstehen, und bekämpfen primär die Ursachen - nicht (nur) die Symptome - von gesundheitlichen Einschränkungen.

Unser Spektrum für ein buntes Leben

Unsere Ansatzpunkte

Sportmedizin

Sportmedizin

Plagen Sie akute oder chronische Sportverletzungen? Fragen Sie sich, wie der für Sie optimale Behandlungspfad aussehen sollte? Unsere Sportmediziner beraten Sie gerne bei der Auswahl der geeigneten Rehabilitation für einen zeitnahen und nachhaltigen Return-to-Sport.
#sports

Bewegungsdiagnostik

Bewegungsdiagnostik

Wie funktional sind Ihre Basis-Bewegungsmuster? Verfügen Sie über bewegungsseitige Einschränkungen und Schmerzen? Wir testen Ihr individuelles Bewegungsprofil und empfehlen spezifische Massnahmen zur Korrektur von Dysfunktionen und Asymmetrien.
#movementquality

Funktionales Krafttraining

Funktionales Krafttraining

Verfügen Sie über Einschränkungen von Mobilität oder motorischer Kontrolle? Oder suchen Sie Inspi­ration, um medizinisch fundiert fit werden? Wir stellen zusammen einen auf Sie abgestimmten Trainingsplan und dienen als Sparringspartner.
#strength

Physiotherapie

Physiotherapie

Benötigen Sie physiotherapeutische Behandlung oder Medizinische Trainingstherapie zur nachhaltigen Rehabilitation von bewegungsseitigen Einschränkungen? Dann sind Sie bei unseren Experten an der richtigen Stelle: präventiv, ganzheitlich, interdisziplinär.
#rehab

Ernährungsmedizin

Ernährungsmedizin

Suchen Sie kompetenten Rat für komplexe Ernährungsfragen oder die Umstellung Ihrer Ernährung? Möchten Sie Ihre Sporternährung oder Ihren Säure-Basen-Haushalt optimieren? Unser interdisziplinäres Team unterstützt Sie bei der Analyse und Planung Ihrer individuellen Ernährungsweise.
#healthynutrition

Sporternährung

Sporternährung

Die Ernährung von Hobby-, Amateur- und ambitionierten Leistungssportlern sollte je nach Intensität, Sportart und persönlichen Wünschen sehr individuell umgesetzt werden. Wir helfen Ihnen beim Erreichen Ihrer Ziele.
#sportsnutrition

Bio-Checkup

Bio-Checkup

Wir erkennen metabolische Störungen, Gesundheitsrisiken und Mangelzustände im Körper, noch bevor sie sich zu einer chronischen Erkrankung entwickeln. Gemeinsam mit unserem Partnernetzwerk liefern wir objektive Laboranalysen und personalisierte Beratung.
#biomonitoring

INUSpherese®

INUSpherese®

Der Mensch ist in der heutigen Gesellschaft einer Vielzahl toxischer Belastungen ausgesetzt, die über verschiedene Wege in den Körper gelangen. Wir drehen die Uhr zurück und bieten mit der INUSpherese® eine hochinnovative Blutplasmareinigung zur Stärkung der Immunabwehr.
#detox

Detox Beratung

Detox Beratung

Toxische Gefahrenstoffe können u.a. über belastete Nah­rungsmittel und Grundwasser (Pestizide), Luftverschmutzung (Schwermetalle) und selbst über medizinische Massnahmen (Inhaltsstoffe) in den Körper gelangen. Wir helfen Ihnen alternativmedizinisch, sich und Ihren Körper von dieser „toxischen Last“ zu befreien.
#detox

Metabolische Beratung

Metabolische Beratung

Mit unserer umfassenden Expertise rund um das so genannte "Metabolische Syndrom" sowie die chronischen Zivilisationskrankheiten, die daraus erwachsen können, möchten wir Sie für Ihren Gesundheitszustand sensibilisieren und Ihnen helfen, Verantwortung für ihre Gesundheit zu übernehmen.
#lifestylediseases

Life Coaching

Life Coaching

Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass Selbstzweifel unausweichlich zum Leben dazu gehören. Ein gutes Gespräch bedeutet, sich auf diese Zweifel einzulassen und dann gemeinsam einen Weg zu finden, um das Steuer unseres Lebens wieder in die Hand zu nehmen. Auf dieses Gespräch laden wir Sie herzlich ein.
#lifequality

Alternative Heilmethoden

Alternative Heilmethoden

Unsere fachärztlich ausgebildeten Mediziner haben ihr Behandlungsspektrum um wirksame komplementäre Heilmethoden erweitert: Wir bieten Hypnose, Traditionelle Chinesische Medizin (TCM), Mind-Body-Medicine sowie Bodytalk.
#complementarymedicine

Entdecken Sie unsere Markenwelt